• atos-monitor

    Mit uns planen. Die Zukunft bauen.

    Wir simulieren die Funktionsfähigkeit eines Gebäudes vorher

     
  • ece-monitor

    Ungewöhnliche Projekte?

    Durch Simulation kann man Planungsfehler direkt vermeiden!

     
  • frostwald-monitor

    Energiekonzepte

    Sinnvolle Raumklimakonzepte schonen Ressourcen

     
  • techmotiv-nachhaltigkeit

    Mit uns planen. Die Zukunft bauen.

    Ganzheitliches, integriertes Planen durch Simulation

     
  • Ifes-Buehne1600x390

    Messung & Prüfung

    Wir überlassen nichts dem Zufall

     

Energy Modeling

Nachweis LEED-Zertifizierung EAp1 und EAc1

Das Energy Modeling, kurz für Building Energy Modeling (oft abgekürzt als BEM), ist die Computersimulation eines Gebäudes zur Ermittlung oder Abschätzung des Gebäudeenergieverbrauchs. In einem Softwarepaket wird ein virtuelles Gebäude erstellt, die Gebäudekomponenten eingegeben und das Gebäude über die Dauer von 1 Jahr mit Wetterdaten simuliert.

Die LEED-Zertifizierung erfordert zur Einhaltung der Minimum Energy Performance (EAp1) und der Optimize Energy Performance (EAc1) eine komplette Gebäudeenergiesimulation, um Energieeinsparungen (Kosten-basiert) gegenüber eines Baseline-Gebäude nachzuweisen, welche durch den amerikanischen Norm ASHRAE 90.1-2010 festgelegt wurde.

Wir bieten folgende Dienstleistungen an, um das Projekt bei der Einhaltung der EAp2 zu unterstützen, und den Prozentsatz der Energieeinsparung gemäß EAc1 zu überprüfen.

  • ASHRAE 90.1 Checksheets an das Planungsteam verteilen, um sicherzustellen, dass die Mindestanforderungen (nicht modelliert) in der Planung berücksichtigt und erfüllt werden
  • Modelle mit der Software TAS erstellen, um die Energieeffizienz und die Einhaltung von EAp2 zu überprüfen
  • Als unabhängiger Dritter das Energiemodell zur Einhaltung von EAp2 erstellen und simulieren
  • Gebäude- und Anlagenmodell auf der Grundlage des frühesten Entwurfs breitstellen, um Probleme bei der Erreichung des Zertifizierungsziels zu erkennen und das Ergebnis sowie die Energieeffizienz zu verbessern
  • Durchführen von Modelliterationen basierend auf verschiedenen Energiekonzepten, um das Ausmaß der Einsparungen abzuschätzen
  • Gebäude- und Anlagenmodelle mit endgültigem Entwurf aktualisieren und die von LEED-Zertifizierung erforderten Unterlagen erstellen

Die ifes GmbH arbeitet nach den Qualitätsmanagementstandard gemäß ISO 9001:2015 (Download Zertifikat)


tuev 2DGNB Mitglied VereinUZ skaliert 2logos bottom 2zia logo