• projekt-badeschiff

    Simulation bei besonderen Gebäuden

    Das Badeschiff in Berlin

     
  • projekt-einkaufzentrum

    Einkaufszentrum

    Optimierung des Energie- und Klimakonzeptes

     
  • projekt-bahlsen

    Fabrik des Jahres 2011

    Ein wandlungsfähiges und logistikgerechtes Fabrikkonzept

     
  • projekt-st-petersburg

    Newskij Rathaus – St. Petersburg

    Atrium und Kuppel mit einem durchdachten Klimakonzept

     

Projekte

Qualität und Vielfalt

Sie finden hier eine Auswahl unserer aktuelleren Projekte, bei denen wir ganzheitliche Energie- und Klimakonzepte entwickelt oder Simulationen durchgeführt haben. Bei allen Objekten handelt es sich um richtungsweisende und zukunftsfähige Gebäude, die entscheidende Aspekte der Nachhaltigkeit erfüllen. Zahlreiche dieser Gebäude haben wir auch zertifiziert und auf diesem Weg zu einem öffentlichkeitswirksamen Green Building Label verholfen. Kurzdarstellungen zu den Referenzprojekten können Sie bei uns anfordern.

Falls Sie weiterführende Fragen zu einzelnen Projekten haben, dann zögern Sie bitte nicht und wenden Sie sich an uns.

Baufeld 10 Rheinauhafen – Köln

Der Entwurf für das Bürohaus am Yachthafen zwischen den Kranhäusern stammt von Prof. Dörte Gatermann.

Etrium – Köln

Das etrium geht nicht nur effizient mit Energie um, sondern es erzeugt auch selbst welche - die Solarmodule auf dem Dach speisen Strom direkt ins Versorgungsnetz ein. Als eines der ersten Bürogebäude in Deutschland konnte das etrium mit dem Gütesiegel in Gold nach DGNB-Standard zertifiziert werden.

Kranhaus Süd  – Köln

Das emblematische Bürogebäude im Kölner Rheinauhafen wurde mit dem DGNB-Siegel in Gold ausgezeichnet. Für die Architektur zeichnen sich Bothe Richter Teherani und Linster Architekten verantwortlich.

DZ Bank – Berlin

Das außergewöhnliche Gebäude am Pariser Platz verfügt über ein Klimatisierungskonzept, das mit einer dynamischen Gebäude- und Anlagensimulation entwickelt wurde.

Interface Office – Krefeld

DER INNENAUSBAU DES DENKMALGESCHÜTZTEN GEBÄUDES IN KREFELD IST EINES DER ERSTEN DGNB ZERTIFIKATE FÜR INNENRÄUME UND WIRD MIT PLATIN AUSGEZEICHNET.

maxCologne – Köln

Das Deutzer Rheinufer hat durch den kompletten Umbau des ehemaligen Lufthansa-Hochhauses ein neues städtebauliches Erscheinungsbild.

Emporio Tower - Hamburg

Der Emporio Tower wurde in den 1960er Jahren als Deutschlandzentrale für Unilever gebaut. Heute glänzt das denkmalgeschützte Gebäude mit einer LEED-Zertifizierung in Platin.

kik Europazentrale – Bönen

Das von der ifes entwickelte Klimakonzept des Verwaltungsgebäudes der KiK Textilien und Non-Food GmbH sorgt für große Behaglichkeit.

Medienhaus Schwäbischer Verlag – Ravensburg

Wiel Arets Architects aus Maastricht gewannen den Wettbewerb und planten ein Gebäude, das Transparenz und Nachhaltigkeit sichtbar macht.


Die ifes GmbH arbeitet nach den Qualitätsmanagementstandard gemäß ISO 9001:2015 (Download Zertifikat)


tuev 2DGNB Mitglied VereinUZ skaliert 2logos bottom 2zia logo