• zertifizierung01

    Heute an Morgen denken!

    Green Building-Zertifizierungsverfahren mit ifes

     
  • zertifizierung02

    Energiekonzepte

    Sinnvolle Raumklimakonzepte schonen Ressourcen

     
  • techmotiv-nachhaltigkeit

    Lebenszykluskosten?

    Die wirklichen Kosten entstehen erst während der Nutzung

     

Zertifizierung & Nachhaltigkeitsberatung

Gebäudequalität ist objektiv messbar!

Die Zertifizierung eines Gebäudes dokumentiert die Erfüllung der Nachhaltigkeitskriterien. Durch eine Zertifizierung mit einem Gütesiegel werden die Qualitätsanforderungen des Bauherrn an das Gebäude objektiv sichtbar und messbar. Die ganzheitliche Betrachtung der Planung, die Life Cycle Cost-Analysen und die Bewertung des Zusammenspiels von Nutzung, Fassade und Technik führen durch unsere Simulationen zu einer sicheren und wirtschaftlichen Prognose des Projektes im frühen Planungsstadium vor der Realisierung. Als erfahrener Auditor unterstützen wir den gesamten Planungs- und Bauprozess und formulieren gemeinsam mit dem Team die Ziele für das geplante nachhaltige Gebäude- und Energiekonzept. Der Zertifizierungsprozess wird in Anlehnung an den Bauprozess in mehreren Phasen vollzogen. Das führt zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Ergebnisse. Wir bieten Ihnen Beratung und Zertifizierung nach den DGNB, BREEAM und LEED-Standards.

Zertifizierungen

Green Building-Zertifizierungsverfahren verlaufen in mehreren Stufen. Die erforderlichen Dokumentationen werden vom akkreditierten Auditor zusammengestellt und eingereicht. Überdurchschnittlichen Erfolg erzielen Sie mit einem Auditor, dessen Beratungsleistung breiter aufgestellt ist.

Auditoren

Wir beraten Sie bei der Zertifizierung Ihres Gebäudes von Anfang an. Gemeinsam finden wir für Ihr Projekt den richtigen Zertifizierungsstandard.

Audit

Green Building-Zertifizierungsverfahren verlaufen in mehreren Stufen. Die erforderlichen Dokumentationen werden vom akkreditierten Auditor zusammengestellt und eingereicht. Überdurchschnittlichen Erfolg erzielen Sie mit einem Auditor, dessen Beratungsleistung breiter aufgestellt ist.

Nachhaltigkeits-Beratung

Moderne Architektur, neue Materialien, anspruchsvolle Rekonstruktionen und immer höhere Anforderungen des Nutzers an Komfort und Behaglichkeit in den Räumen erfordern interdisziplinäre Lösungen und die Nutzung zeitgemäßer Planungsinstrumente.

Ökobilanz (LCA)

Im Rahmen einer Ökobilanzierung betrachtet man die ökologischen Auswirkungen der Konstruktion eines Gebäudes und seiner Anlagen.

Lebenszykluskosten (LCC)

Die Minimierung der Lebenszykluskosten ist ein vorrangiges Nachhaltigkeitsziel. Beim konventionellen  Planen und Bauen liegt der Schwerpunkt meist auf der Reduktion der Herstellungskosten und weniger auf den Folgekosten. Die größten Einsparpotenziale sind allerdings im Bereich der Lebenszykluskosten zu erzielen.

Umwelt- & Produktdeklaration (EPD)

 

Um Bauwerke im Hinblick auf Ihre Nachhaltigkeit bewerten zu können sind EPD's (Environmental Product Declaration) für Bauprodukte eine wesentliche Voraussetzung. Wir erstellen für Sie EPD's und analysieren in diesem Zusammenhang die Energieeffizienz und die Umweltfreundlichkeit Ihrer Produktion.


tuevdgnb-bottomlogos bottom